100 Years of German Bauhaus - Volume # 2 [Construction]

 

 

 

Eine Lampe für den Palast des Maharadscha von Indore strahlt sachlich schön. Leuchtkraft in Prosa probt sich als Transzendenz: Gibt es einen größeren Gegensatz? Auch das ist German Bauhaus. 80 Jahre vor der Lichtkunst eines Dan Flavin oder der Malerei eines Konrad Klapheck. Unser Mann erbaut vom Geist des Bauhaus heißt Emil Leitner [1887-1953]. Seine Nüchternheit speist sich aus der frühen weil neuen Einsicht zur Sachlichkeit ins Neonlicht und leuchtet bis heute den Weg: als Fotokunst im Original.